27.2.2018

ABOREA - Das Tischrollenspiel

Autorenbild
von
Uwe Frost

Aborea, ein klassisches Fantasyrollenspiel.
Das Who´s Who  der Fanatsyrassen tummelt sich unter den Spielercharakteren.

Das System ist leicht zugänglich, jede Probe wird mit einem W10 abgehandelt. Es verzichtet auf Vor- und Nachteile usw., und besticht durch seine schnelle Spielbarkeit. Das Magiesystem bietet auf den ersten Blick eher wenig, dafür aber sehr variable Zauber.

In der Spielbox finden sich die verschiedenen Hefte, 2W10, eine illustriere Karte eines Dorfes und eine riesige Weltkarte, eben wie in den guten alten Zeiten. Weiter bietet die Homepage einen aktiven und tollen Support.

Lohnt es sich „noch“ ein Fantasysystem im Schrank zu haben? Ganz klar, ja!

No items found.

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Frekke

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

73

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
2-8
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
120+
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
14+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Sebastian Witzmann
Icon Illustrator
Illustrator/in
Holger Kirste, Uwe Jarling
Icon Spieleverlag
Verlag
13Mann Verlag
ABOREA - Das Tischrollenspiel

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

ABOREA Online-Einführung

Lies dir noch weitere Rezensionen durch

Ausfürliche Rezension auf teilzeithelden.de

Offizelle Webseite