2.1.2020

Agent Undercover

Autorenbild
von
Diego Champagne

„Entschuldigung, machen Sie hier Urlaub?“ „Warum sollte ich in einem Kernkraftwerk Urlaub machen?“

Agent Undercover ist ein Social Deduction Spiel. Alle Mitspieler erhalten verdeckt dieselbe Ortskarte oder die Spionkarte. Alle kennen somit den Ort des geheimen Treffens, nur der Spion nicht. Nun stellen die Spieler einander Fragen. Sie versuchen, die Ahnungslosigkeit des Spions aufzudecken, ohne Hinweise zum Ort zu geben. Der Spion gewinnt die Spielrunde, wenn er unerkannt bleibt oder den Ort errät. Wird er enttarnt, verliert er.

Gekonnte Fragen stellen ist nicht leicht. In einigen Gruppen entstehen spannende und witzige Unterhaltungen, bei anderen nur unbeholfenes Gestammel. Hier gilt: ausprobieren!

No items found.

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Erfrischend einfach und doch nicht ohne, ich mag es sehr.

Frekke

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

75

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
3-8
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
15
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
ab 13
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Alexandr Ushan
Icon Illustrator
Illustrator/in
Sergey Dulin, Uildrim
Icon Spieleverlag
Verlag
Hobby World
Agent Undercover

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Review von Shut up & Sit down

Review von The Dice Tower

Lies dir noch weitere Rezensionen durch

Ausführliche Rezension bei Spielkult.de

Ausführliche Rezension bei Brettspielpoesie.de