13.12.2020

Ameritrash

Autorenbild
von
Shinzar

Ameritrash-Spiele bezeichnen umgangssprachlich, in Abgrenzung zu Titeln, die den Eurogames zugerechnet werden, Brettspiele, die einen verstärkten Fokus auf Storytelling und Glück legen.

Diese eher despektierliche Bezeichnung “Ameritrash” kam wohl Anfang der 2000er Jahre erstmalig auf, auch wenn vergleichbare Spiele bereits sehr viel länger existieren. Der Schwerpunkt dieser Spiele liegt auf der thematischen Einbettung und Immersion der Spieler ins Spielgeschehen, sind vermehrt konfliktorientiert. Ameritrash-Titel sind häufig weniger verkopft und deshalb actionreicher, glänzen oftmals mit opulenter Ausstattung.

Bekannte Vertreter dieses Genres sind Gloomhaven, Hero Quest und Champions of Midgard. Eine treffende Kurzzusammenfassung der Mechaniken von Ameritrashspielen für mich: Erst entscheiden - dann würfeln.

Wir geben dem Spiel
von 100 Meeple
No items found.

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Icon Illustrator
Illustrator/in
Icon Spieleverlag
Verlag
Ameritrash

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Weitere Links und evtl. ausführlichere Rezensionen