21.3.2019

Civilization - Ein Neues Zeitalter

Autorenbild
von
Gazpod

Eine Zivilisation aufbauen, vom frühen Reich bis in die Moderne, in 60-90 Minuten? Knappes Zeitfenster!

Kernelement ist die Fokuskartenreihe von fünf Karten, welche die Entwicklung in beispielsweise Wissenschaft, Kultur oder Militär eines Spielers darstellen. Je Spielzug führt man eine Fokuskarte aus. Umso höher die Reihen-Platzierung, desto besser der Karteneffekt. Danach wandert die ausgeführte Karte wieder an den Anfang der Reihe, die anderen rutschen hoch. Dadurch werden Städte und Weltwunder auf dem Spielplan errichtet, Kriege geführt, die Nation weiterentwickelt und mehr.

Leider kommt der Civilization-Charakter nicht durch. Trotzdem machen es kurze Spielzüge, zusammen mit der großartigen Kartenreihen-Mechanik, zu einem tollen Spiel!

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Frekke

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

83

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
2-4
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
60-120
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
14+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
James Kniffen
Icon Illustrator
Illustrator/in
Icon Spieleverlag
Verlag
Fantasy Flight Games, Asmodee
Civilization - Ein Neues Zeitalter

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Civilization Ein Neues Zeitalter Test/Rezension | Brettspiel Geeks | Brettspiele

Civilization - Ein neues Zeitalter / Brettspiel - Deutsch / Anleitung & Rezension / SpieLama

Lies dir noch weitere Rezensionen durch

Civilization auf boardgamegeek.com

Ausführliche Rezension von abenteuer-brettspiele.de