10.4.2018

Degenesis Rebirth

Autorenbild
von
Shinzar

Eshaton. So nannten sie den Einschnitt. Gestern Hochkultur, heute Steinzeit… Degenesis ist ein deutsches, postapokalyptisches Rollenspiel aus dem Hause sixmorevodka. Das Setting ist das zukünftige Europa, 500 Jahre nach einer globalen Katastrophe.

Die Rebirth Auflage erschien 2014. Die Rollenspielwelt verbindet geschickt Aspekte von Endzeit, Sci-Fi, Fantasy und Horror; erschafft so eine einzigartige Kulisse. Ausgefeilte Hintergründe und Metaplots der Kulte und Kulturen begünstigen ein komplexes Spielerlebnis. Die derzeitigen Kampagnen-Abenteuer richten sich, aufgrund des narrativen Stils, eher an erfahrene Spielleiter.

Eindrucksvoll und herausragend sind Design, Illustrationen und Wertigkeit der Bücher. Das Katharsys Regelsystem ist eingängig, jedoch nicht immer ausgewogen und präzise formuliert.

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Frekke

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

82

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
2-6
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
240+
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
14+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Christian Günther, Marko Djurdjevic
Icon Illustrator
Illustrator/in
Marko Djurdjevic
Icon Spieleverlag
Verlag
sixmorevodka
Degenesis Rebirth

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Degenesis - SACRIFICE EVERYTHING

Lies dir noch weitere Rezensionen durch

Teilzeithelden: Degenesis

Charaktergenerator von sixmorevodka

Degenesis Wiki: Zentraler-Cluster