7.2.2019

Exploding Kittens

Autorenbild
von
Frekke

BuMM... flatsch...
Eine Katze explodiert,  ein Spieler ausgeschieden!
Ja es geht um Katzen... und Bomben... und Laserstrahlen…



Jeder Spieler hat zu Spielbeginn 8 Handkarten, darunter eine “Entschärfung”. Im Nachziehstapel befinden sich die Exploding Kittens, eine weniger als Spieler. Ist ein Spieler an der Reihe, kann er Karten ausspielen, muss aber nicht. Am Ende des Zuges MUSS man normalerweise eine Karte ziehen.

Ziel des Spiels ist es KEINE Exploding Kitten zu ziehen, wenn doch hast du hoffentlich eine “Entschärfung” parat. Schnell, witzig und ein vollkommen absurdes Thema.
Glücksabhängig, keine größere spielerische Tiefe aber für eine Runde zwischendurch gut geeignet.

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Komplett überbewertet. Eigentlich ein Kinderspiel, wenn das Thema nicht wäre...

Frekke

Ein tolles Spiel mit super ineinander greifenden Regeln. Wenn man mal 8 Stunden Zeit hat.

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

60

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
2-5
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
15
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
8+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
author: Matthew Inman, Elan Lee, Shane Small
Icon Illustrator
Illustrator/in
Matthew Inman, Elan Lee, Shane Small
Icon Spieleverlag
Verlag
Asmodee
Exploding Kittens

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

SpieLama

Lies dir noch weitere Rezensionen durch