22.10.2020

Lotti Karotti

Autorenbild
von
Uwe Frost

„Haddu Möhrchen?“

Ja, eine Riesige auf einem Hügel.

Diese gilt es als Erster zu erreichen. Wer dran ist, zieht eine Karte, die normalerweise anzeigt, wie weit einer seiner vier Hasen gehen muss. Wer aber eine Karottenkarte zieht, dreht die Karotte oben auf dem Spielfeld, hierdurch öffnen sich Löcher im Boden. Fällt eine Spielfigur in ein Loch, ist sie aus dem Spiel. Die taktische Komponente besteht darin, ob man risikoreich mit einen Hasen nach oben hoppelt oder lieber mehrere Pferde… äh Hasen ins Rennen schickt.

Wen das ganze Plastik nicht stört, findet in „Lotti Karotti“ ein tolles und schön aufgemachtes Kinderspiel.

Wir geben dem Spiel
77
von 100 Meeple
No items found.

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
2-4
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
20
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
4+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Seven Towns
Icon Illustrator
Illustrator/in
Ian Steven
Icon Spieleverlag
Verlag
Ravensburger
Lotti Karotti

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Lotti Karotti "Let's Play"

Weitere Links und evtl. ausführlichere Rezensionen

Rezension auf Reich der Spiele

"Lotti Karotti" bei Ravensburger