28.3.2019

Pandemic Legacy: Season 1

Autorenbild
von
Diego Champagne

Serien sind grundsätzlich besser als Filme. In mehreren Episoden können komplexere Geschichten erzählt werden und die Charaktere wachsen uns mit der Zeit ans Herz. Meine Lieblingsserie ist ein Brettspiel.

Pandemic Legacy ist ein Legacy-Spiel. Es beginnt wie das normale Pandemie, doch dann verändern sich die Charaktere, das Spielbrett und die Regeln. Die Handlung nimmt spannende Wendungen und das Spiel fordert die Spielgruppe immer wieder auf neue Weise heraus.

Die Kampagne umfasst 12-24 Partien, anschließend ist das Spiel vorbei. Wen dieser “Wegwerfaspekt” stört, oder das originale Pandemie nicht mochte, für den ist dieses Spiel nichts. Alle anderen sollten es unbedingt spielen.

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Frekke

Ein tolles Spiel mit super ineinander greifenden Regeln. Wenn man mal 8 Stunden Zeit hat.

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

95

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
2-4
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
60
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
13+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Rob Daviau, Matt Leacock
Icon Illustrator
Illustrator/in
Chris Quilliams
Icon Spieleverlag
Verlag
Z-Man Games
Pandemic Legacy: Season 1

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Rezension bei Hunter & Cron

Rezension bei Shut Up & Sit Down

Lies dir noch weitere Rezensionen durch

Ausführliche Rezension bei Brettspiele Runde