25.8.2020

Was bedeutet "Player Elimination"?

Autorenbild
von
Shinzar

Ein Spieler nimmt im Laufe einer Spielpartie nicht mehr am Spielgeschehen teil. Er wird entweder aktiv per Spielmechanik aus dem Spiel entfernt oder gibt auf. Vereinzelt  gibt es Spielmechanismen, die dem ausgeschiedenen Spieler erlauben, wieder ins Spiel einzusteigen oder, nach dem Ausscheiden, als neutrale Fraktion am Spielgeschehen teilzunehmen.

Player Elimination kommt gehäuft in Konfliktsimulation (Risiko) oder auch bei Social Deduction Spielen (Werwolf) vor. Oft, aber nicht immer, gewinnt der einzig verbliebene Spieler, der nicht ausgeschieden ist. Da das Ausscheiden von Spielern leider zu Wartezeiten und Frustrationen führen kann, kommt diese Spielmechanik heutzutage gefühlt seltener oder bei eher kürzeren Spielern vor.

No items found.

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Frekke

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Icon Illustrator
Illustrator/in
Icon Spieleverlag
Verlag
Was bedeutet "Player Elimination"?

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Weitere Links und evtl. ausführlichere Rezensionen