22.8.2019

Ricochet Robots

Autorenbild
von
Uwe Frost

 "Hasta la vista, Baby!"

Einer von vier Robotern saust durch die Fabrikhalle. Er versucht zum Zielchip zu kommen. Wobei er sich in gerader Linie bis zum ersten Hindernis bewegt, dies gilt als Zug.

Wie viele Züge braucht er?

Alle Spieler überlegen!

Wer einen Weg gefunden hat, sagt die benötigte Zugzahl an!

Die anderen Spieler haben jetzt eine Minute Zeit die Zugzahl zu unterbieten.

Wer die wenigsten Züge braucht, bekommt den Zielchip!

Weiter, nächster Ziehlchip…

Wer die meisten Zielchips hat, gewinnt.

Am Partieende ist man fix und fertig, aber es macht Spaß. Ein modulares Spielfeld und mögliche Sonderregeln garantieren den Wiederspielwert.

No items found.

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Ich bin tatsächlich fix und fertig nach einer Partie. Am Anfang dachte ich: " Wie soll ich jemals auch nur ein Zielchip erhalten?" Aber nach 1-2 Runden hat sich das Gehirn auf diese Aufgabe eingestellt. Schönes spaßiges Denkspiel.

Shinzar

Frekke

Diego Champaigne

Ein bisschen wie Eckenrechnen in der Grundschule.

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

78

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
1-99
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
30
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
10+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Alex Randolph
Icon Illustrator
Illustrator/in
Franz Vohwinkel
Icon Spieleverlag
Verlag
Abacus Spiele
Ricochet Robots

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Regelvorstellung von Mikes Gaming Net

Lies dir noch weitere Rezensionen durch

Ausfürliche Rezension von brettspiele-magazin.de