28.8.2020

RISK 2210 A.D.

Autorenbild
von
Shinzar

Risiko jetzt auch Unterwasser und auf dem Mond? Ja. Mit Anführern und Sonderkarten? Ja. Etwa auch mit achtseitigen Würfeln? Ja. Das funktioniert? Ohja.

Der Kern des Spiels ist unverändert, Glück dominiert die Strategie. Mehr Bewegungsmöglichkeiten und die spielstarken Anführerfiguren erweitern das Grundspiel vorteilhaft. Abwechslungsreich, aber nicht immer ausgewogen, haben wir die Kommandokarten erlebt, die den Spielverlauf erheblich beeinflussen. Um die Zugreihenfolge wird geheim geboten, was bereits über Sieg und Niederlage entscheiden kann.

Das Spielmaterial wirkt leider preiswert, dünne Pappe macht mir keine Freude und das Kartendesign ist grenzwertig. Trotzdem spielt sich diese Variante deutlich abwechslungsreicher und moderner als das Original.

No items found.

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

70

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Frekke

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
2-5
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
240
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
10+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Rob Daviau, Craig Van Ness
Icon Illustrator
Illustrator/in
Icon Spieleverlag
Verlag
Avalon Hill, Wizards of the Coast, Hasbro
RISK 2210 A.D.

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Rules Breakdown: Risk 2210 A.D.

RISK 2210 A.D. Review

Weitere Links und evtl. ausführlichere Rezensionen