19.2.2018

Secrets

Autorenbild
von
Gazpod

Was? Wir reisen in die Zeit des Kalten Krieges der 60-70er Jahre. Der KGB und CIA stehen im Mittelpunkt des Geschehens. Und dann gab es da noch die Hippies.
Wer auf welcher Seite steht ist nie wirklich sicher.

Wie war’s? Zu Anfang des Spiels weiß man genau welcher Fraktion man angehört, aber dies kann bereits in dem zweiten Zug des Spiels Geschichte sein. Durch Ausspielen von Charakterkarten werden die unterschiedlichsten Aktionen ausgelöst.

Teilweise herrscht große Verwirrung, wer mit wem zusammen im Team ist. Habe ich überhaupt ein Team? Ein schnelles spaßiges Deduktionsspiel welches im schönen Gewand daher kommt.

No items found.

Weitere Meinungen in einem Tweet

Gazpod

Shinzar

Schönes schnelles Spiel, jedoch mehr Glück als Taktik drin.

Frekke

Diego Champaigne

Uwe Frost

Gast Meinung

Wir geben dem Spiel

Bewertungssiegel

65

Fakten zu dem Spiel

Icon Spieleranzahl
Spieleranzahl
4-8
Spieler
Icon Spieldauer
Spieldauer
15-35
Minuten
Icon Altersempfehlung
Altersempfehlung
10+
Jahre
Icon Spielautor
Spieleautor/in
Eric M. Lang, Bruno Faidutti
Icon Illustrator
Illustrator/in
Cari
Icon Spieleverlag
Verlag
Repos
Secrets

Ist das Interesse geweckt?

Noch mehr Infos zu diesem Thema

Ist dein Interesse geweckt und möchtest noch ein bisschen mehr Wissen? Dann haben wir hier Videos und Artikel von anderen tollen Vloggern und Bloggern.
Wenn du das Thema Interessant findest, haben wir hier evtl. noch Videos und/oder Artikel zu dem Thema.

Secrets (Repos Production) / Essen 2017 / asmodee Burgevent 2017

Secrets - Shut Up & Sit Down Review

Lies dir noch weitere Rezensionen durch

Offizielle Website von Asmodee

Secrets auf boardgamegeek.com

Ausführliche Rezension von spielkult.de